Aktuelle Pressemitteilungen Foto: A. Zelck / DRKS
MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Über uns
  2. Presse & Service
  3. Meldungen

Meldungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Weihnachten aus der Tüte

DRK Sachsen bringt Weihnachtsfreude für alle Flüchtlingskinder dank sächsischer Wichtelpaten. Weiterlesen

Weihnachtsfeier DRK Katastrophenschutz-Einsatzzug Plauen

Am 3. Adventssamstag fand die diesjährige Weihnachtsfeier des Plauener Einsatzzuges statt. Als Kulturprogramm wurde dieses Jahr eine Stadtrundfahrt mit dem historischen Wagenpark der Plauener Straßenbahn unternommen. Weiterlesen

Herbstwandertag

Am 10.10.2015 führte der Plauener DRK-Katastrophenschutzeinsatzzug seine jährliche Herbstwanderung durch. Weiterlesen

Mitgliederversammlung DRK Ortsverein Plauen/Vogtland

Der Vorstand des DRK Ortsvereins Plauen/Vogtland legte zur jährlichen Berichtsversammlung am 09.10.2015 vor den Mitgliedern Rechenschaft über die erfolgreich geleistete Arbeit ab. Weiterlesen

Jubiläumsblutspender geehrt

Am Dienstag, den 12. Mai 2015 wurden 43 Jubiläumsblutspender ins Plauener Rathaus eingeladen. Weiterlesen

Sanitätsdienstausbildung 2015

15 Kameradinnen und Kameraden vom DRK Zentrum Plauen/Vogtland e.V. und vom DRK Kreisverband Oelsnitz/Vogtland e.V. absolvierten erfolgreich vom 17. Januar bis 28. März 2015 ihre Sanitätsdienstausbildung. Weiterlesen

Hilfe für Nepal

Trümmer, Tod und Verzweiflung: Das Erdbeben am 25. April in Nepal hat mehr als zwei Millionen Menschen getroffen. Viele haben ihr Zuhause und ihre Lebensgrundlagen verloren, mindestens 4.500 Menschen sind verletzt und die Zahl der Toten steigt stündlich. Weiterlesen

Die Notrufnummer europaweit: 112

Am 11.2. ist der jährliche EU-Tag des einheitlichen Notrufs Weiterlesen

Lebensrettung wird praktischer

Ab 1. April neue Regeln für die Erste-Hilfe-Ausbildung. Weiterlesen

DRK übernimmt Ebola-Behandlungszentrum in Liberia

Das DRK übernahm am 5.12. in Monrovia ein Behandlungszentrum für Ebola-Kranke. Das DRK wird die von der Weltgesundheitsorganisation baulich errichtete Behandlungsstation nun mit medizinischem Material und Gerät ausstatten und mit personeller Unterstützung durch die Bundeswehr betreiben. Weiterlesen

Seite 4 von 18.