MeldungMeldung

Sie befinden sich hier:

  1. Über uns
  2. Presse & Service

Newsticker 11.05.2021: Kita Wirbelwind und Kita Klinikwichtel

Öffnung der Schulen und Kindertageseinrichtungen ab Mittwoch, den 12. Mai 2021 laut den Regelungen im „Vierten Gesetz zum Schutz der Bevölkerung bei einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite“ (Bundes-Notbremse) wieder im eingeschränkten Regelbetrieb. Die sog. Bundesnotbremse, die am 21. April 2021 vom Deutschen Bundestag verabschiedet wurde, führte in weiten Teilen Sachsens und auch im Vogtlandkreis aufgrund einer Sieben-Tage-Inzidenz über 165 zu Schul- und Kitaschließungen. Im Vogtland ist am Montag, 10.05. an fünf aufeinanderfolgenden Werktagen (seit 5. Mai) die 7-Tage-Inzidenz von 165 unterschritten. Am übernächsten Tag dürfen die Einrichtungen dann wieder öffnen. Ab Mittwoch, den 12. Mai 2021 kann in den Kindertageseinrichtungen, Kindertagespflegestellen und Grundschulen wieder der eingeschränkge Regelbetrieb stattfinden. Möglich sind Einschränkungen in den Randbetreuungszeiten. Die Mitarbeiter in unseren Einrichtungen werden regelmäßig getestet bzw. wurden bereits geimpft. Die Öffnung der Einrichtungen im eingeschränkten Regelbetrieb bedeutet für den Alltag in den Kitas und Horten vor allem die Bildung fester Gruppen, die nicht durchmischt werden dürfen. Anliegen ist es, Kontakte zu beschränken, Infektionsketten zu unterbrechen und bei Erkrankungsfällen die Kontaktverfolgung zu erleichtern.